Badewanne raus, Dusche rein – so wird Ihre Wanne zur Dusche

Der Umbau einer Badewanne zur Dusche kann aus mehreren Aspekten sinnvoll sein. Was sich nach einem großen Eingriff anhört, muss gar nicht so aufwendig und kompliziert sein. Und auch nicht so teuer. Zumindest dann, wenn Sie auf einen Fachmann setzen.

Badewanne zu Dusche umbauen lassen

Vorschaubild nach Umbau von Badewanne zu Dusche
Modern & Altersgerecht: Der Umbau zur Dusche

Warum kann die Transformation Wanne zu Dusche Sinn machen?

Grundsätzlich ermöglicht der Umbau einer Badewanne zur Dusche einen einfachen und barrierefreien Zugang. Barrierefreiheit ist ein wichtiges Stichwort. Personen mit eingeschränkter Mobilität können auf mehr Sicherheit und eine einfachere Handhabung im Badezimmer setzen. Vor allem Senioren profitieren davon. Doch auch für Kinder kann die Transformation Vorteile mitbringen. Ein einfacher und hindernisfreier Einstieg sowie rutschfeste Beläge und Haltegriffe sorgen für Sicherheit und Komfort.

Der Komfort beim Duschen ist ein weiterer Schlüsselpunkt. Das Duschen in einer Badewanne kann aus mehreren Gründen wenig komfortabel sein. Zumeist ist der Platz durch Rundungen eingeschränkt und außerdem kann der hohe Rand stören. Wenn Sie die Wanne ohnehin kaum mehr für ein Bad nutzen, ist eine Dusche in der Regel praktischer und komfortabler.

Neben den praktischen kann der Umbau auch ästhetische Gründe haben. Eine Dusche wirkt schlanker und kann sich teilweise besser in das Badezimmerflair einfügen, da mehr Möglichkeiten bestehen. Von der Runddusche bis zur Regenwalddusche. 

Wie funktioniert ein Umbau von Wanne zu Dusche?

Es klingt nach einem großen Projekt, doch ganz so aufwändig ist die Verwandlung einer Wanne in eine Dusche gar nicht. Zumindest, wenn die Monteure etwas von ihrem Handwerk verstehen. Einer der Hauptgründe dafür ist, dass die Grundvoraussetzungen von Duschen und Wannen ähnlich sind. Das gilt vor allem rund um einen Abfluss.

Eine Badewanne kann durch eine Duschtasse in der gleichen Größe ersetzt werden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie die freiwerdenden Wände genutzt werden. Durch eine Verklebung der vorhandenen Fliesen kann die Montage erfolgen. Es handelt sich um einen Prozess, der ohne viel Schmutz und Fliesenschäden auskommt.

Der Fachmann macht ihre Wanne zur Dusche

Wenn aus einer Badewanne eine Dusche werden soll, dann sollten Sie unbedingt den Profi ranlassen. Es handelt sich nicht um einen Fall, den Sie als Hobbyhandwerker mit einem YouTube-Tutorial lösen können.

Wir haben Erfahrung im Umbau von Wannen zu Duschen. Bei unserem Team sitzt jeder Handgriff, weswegen wir die Montage in der Regel an einem Tag erledigen können. Wir beraten sie gerne und begleiten Sie bei dem Prozess. Ein unverbindliches Angebot machen wir Ihnen nach einer ersten Beratung auch gern.

Badewanne zu Dusche – eine smarte Investition

Die Umwandlung einer Badewanne in eine Dusche ist modern. Barrierefreiheit ist ein wichtiger Schritt, der jedes Badezimmer auf ein neues Level heben kann. Wer sich einen Fachmann zur Seite holt, kann die Transformation schnell und einfach in die Tat umsetzen lassen.

Möglichkeiten erfahren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen